Klassische Massage

Unter der klassischen Massage versteht man die Behandlung der Muskeln, Knochen, Sehnen und des Bindegewebes mittels Handgriffen.
Das Anwendungsfeld erstreckt sich von purem Wellness zur methodischen Behandlung von chronischen Beschwerden.

 

Effekte:

  • Verbessert die Selbstheilungskräfte des Körper durch eine erhöhte Durchblutung

  • Vermittelt psychisches und seelisches Wohlergehen, dass den ganzen Alltag durchdringen kann

  • Verkürzt die Rekuperationszeit der Muskeln nach physischer Betätigung (z.B. Sport)

  • Kann über längere Zeit die Lebensqualität merkbar steigern

  • Regt den Parasympathikus an - das beruhigt und vermittelt Wohlbefinden